qx6b61grubby

Overview

  • Founded Date April 27, 1984
  • Sectors Telecom
  • Posted Jobs 0
  • Viewed 4144

Company Description

Wie erhöht man das Wachstumshormon?

Dieses Wachstum der Krebszellen wird der Person erlauben, sich von Chemotherapie oder Strahlung zu schrumpfen. Aus diesem Grund wird die Behandlung für Akne für etwa zwei Monate gestoppt, bevor die Behandlung für kurze Statur fortgesetzt wird. Die meisten Menschen, die Wachstumshormon erhalten, werden feststellen, dass ihre Haut während der ersten zwei Monate der Behandlung in Akne ausbricht. Eine häufige Nebenwirkung der Verabreichung von Wachstumshormon ist das erhöhte Wachstum der Brüste bei Frauen, verminderte Libido und erhöhte Haare bei Männern und Frauen.

Das liegt daran, dass das Wachstumshormon das Wachstum der Talgdrüsen stimuliert. Eine weitere Nebenwirkung ist Akne. Sie müssen nicht die ganze Zeit trainieren. Übung verbessert die Blutzirkulation, was die Testosteronproduktion erhöht. Nur ein paar Minuten Übung jeden Tag wird Ihrem Körper helfen, mehr Testosteron zu machen. Es ist auch hilfreich, regelmäßig zu trainieren. Sport stimuliert die Produktion von Testosteron.

Wenn Wachstumshormon einem Kind für kurze Statur gegeben wird, kann es dazu führen, dass die Wachstumsplatten in den Knochen der Beine vorzeitig schließen. Wenn das Wachstumshormon einer Person verabreicht wird, die übergewichtig ist, ist es unwahrscheinlich, dass es dazu beiträgt, die Fettmasse der Person zu reduzieren. In diesem Fall wäre es vorteilhafter, die Kalorienzufuhr zu reduzieren oder die Menge an Übung und körperlicher Aktivität zu erhöhen.

Wenn das Wachstumshormon einer Person verabreicht wird, die extrem kurz ist, kann die Person während der Zeit, in der das Wachstumshormon verabreicht wird, kein Wachstum erfahren. Wachstumshormon-Therapie ist keine Heilung für kurze Statur. Da es das Wachstum des Tumors ist, das gewünscht wird, wird eine sehr große Dosis Wachstumshormon verwendet, um das Wachstum der Krebszellen zu stimulieren. Es wird nur helfen, eine Person gewinnen ein paar Zentimeter im Laufe der Zeit.

Zum Beispiel, wenn Wachstumshormon einer Person für kurze Statur gegeben wird, wird der Körper das Wachstumshormon für kurze Statur verwenden. Da Wachstumshormon gegeben wird, um das Wachstum verschiedener Organe und Gewebe zu stimulieren, wird eine Person, die Wachstumshormon erhält, wahrscheinlich eine sehr große Dosis Wachstumshormon erhalten, um die gleiche Wirkung zu bekommen. Bei der Behandlung von Krebs wird Wachstumshormon verwendet, um das Wachstum des Tumors zu erhöhen, nicht das umgebende gesunde Gewebe.

Wachstumshormon kann auch als Behandlung für Cachexie bei Krebspatienten verwendet werden, die aufgrund ihrer Krankheit zu viel Gewicht verloren haben oder eine Verschwendungskrankheit haben. Wie bereits erwähnt, fördert das Wachstumshormon das Wachstum von Muskeln, Knochen, Knorpeln, Haut, Nerven und vielen anderen Organen und Geweben. Wachstumshormon ist für das schnelle Wachstum bei Kindern wie auch Erwachsenen notwendig. Wachstumshormon wird verwendet, um mehrere medizinische Erkrankungen zu behandeln, einschließlich Kinder mit Wachstumshormonmangel, Kinder mit Turner-Syndrom, schweren Verbrennungen, schweren Infektionen und kurzer Statur.